Was ist deine größte Angst?
Meine größte Angst ist es, dass mein Leben kein Ziel findet. Dass ich mich verstellen muss um in Schemen zu passen, in die ich gar nicht will und ich somit mein Leben nicht richtig leben kann.

Was denkst du würde die Welt einen besseren Ort machen?
Wenn Menschen einfach mal respektvoll miteinander umgehen würden. Ohne Lug und Trug. Ohne jemanden etwas vorzumachen um daraus Profit zu schöpfen. Ehrlichkeit sollte wieder mehr wachsen.

Worauf bist du stolz?
Ich bin stolz darauf, wo ich jetzt stehe. Das ich mich vor die Kamera stelle, selbstbewusster geworden bin und immer mehr vertrauen in mir schöpfe.

Was würde dein 10-jähriges ich über dich heute denken?
Ich würde denken, krass das so jemand aus dir geworden ist. Ich bin positiv überrascht.

Was beeindruckt dich?
Mich beeindrucken viele Kleinigkeiten. Die ich jeden Tag erlebe. Wie zum Beispiel wenn die Bahn mal pünktlich ist.

Was ist deine größte Schwäche?
Ich bin verpeilt und chaotisch und denke deswegen manchmal nicht zu Ende. Oder sage etwas bevor ich denke.

Was war dein erster Gedanke nachdem du heute morgen aufgewacht bist?
Warum mache ich die Ausbildung zum Krankenpfleger. Wieeeesoooo? 😀

For the Nerds

Equipment used:
– Sony A7rII
– Minolta Rokkor 58mm 1.4
Tamron 28-75mm 2.8 (affiliate Link)